Kategorie: Soziales

Tafel Neuwied

Die Tafeln sammeln qualitativ einwandfreie Lebensmittel und verteilen sie an Bedürftige Menschen. Zur Zeit hilft die Tafel Neuwied rund 3500 Menschen im Raum Neuwied bei Ihrer Grundversorgung.
 Um die Tafel herum entstanden/entstehen zahlreiche Angebote für ihre Kunden, die am Rande unserer Gesellschaft leben. So gibt es zur Ausgabezeit täglich ein Café für alle Besucher, das mittlerweile zu einem beliebten Treffpunkt geworden ist. In Zusammenarbeit mit der Offenen Gemeinde Heilig Kreuz (Kath. Pfarrei St. Matthias) wurde das Konzept stattRand entwickelt. Damit sollen die Menschen am Rande in den Mittelpunkt des Handelns gestellt werden. Dazu gehört das Angebeot eines warmen Mittagstisches, älteren Menschen wird durch "Tafel on Tour" Lebensmittel gebracht und es soll in naher Zukunft auch ein offenes Beratungsangebot geben.  Weitere Angebote sind in Arbeit.
KONKRETE UND UNBÜROKRATISCHE HILFE FÜR MENSCHEN IN NOTLAGEN!

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen

INFOS

Kategorie: Soziales

endet am: 22 Jul 2020

Adresse: Reckstraße 43 , 56564 Neuwied, Deutschland